Gemafreie Musik Filmmusik

Alles aus dem Genre Filmmusik - gema-freie Hintergrundmusik aus dem Tonstudio

In der Rubrik gemafreie Filmmusik findet sich noch einmal die gesamte Bandbreite, die dieses Genre bietet. Mit weit über 1000 Einzeltracks haben Sie es hier gleichzeitig mit dem umfangreichsten Musikkatalog von Sonic Liberty zu tun. Egal ob Werbespot, Independent-Kino oder Produktfilm, durch die enorme Vielfalt von Musikrichtungen, Tempi und Arrangements sollte es kein Problem sein, selbst die außergewöhnlichsten Bildwelten mit den passenden Klängen zu untermalen. Und das selbstverständlich ganz ohne Produktionen, die sie nur unter den Restriktionen der Gema verwenden dürfen. Denn die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte - oder eben kurz und knapp Gema - kann einem als Filmschaffenden durchaus schon mal den Spaß an der Vertonung von Werbespots oder Produktfilmen nehmen.
Wer nur ungern einen Großteil seines Budgets für zeit- und kostenintensive Auftragskomposition einsetzt, kann sich hier nach deutlich kostengünstigeren, jedoch gleichzeitig hochqualitativen Alternativen umschauen. Von elegischen Streichern, über wirbelnden Percussions bis hin zu schreienden Synthies lässt sich hier fast alles aufstöbern, was den Filmfan auch klanglich mitten ins Geschehen versetzt. Dabei handelt es sich zum großen Teil um orchestrale Musik, die erfahrungsgemäß sowohl auf der großen Leinwand als auch in einfacheren Produktionen besonders gerne eingesetzt wird und bekanntermaßen auch ihre Wirkung nicht verfehlt. Durch die klangliche Komplexität eines Orchesters lassen sich ebenso komplexe Gefühlswelten optimal darstellen, Geschichten erzählen und tatsächlich häufiger als allseits angenommen sogar gesprochene Dialoge ersetzen. Meisterwerke in dieser Kunstform waren zweifellos die frühen Disney-Produktionen, bei denen sogar manch abendfüllender Kinofilm ganz ohne Sprache auskommt, ohne dass den Zuschauern dies auch nur im Geringsten negativ aufgefallen wäre.
Doch selbstverständlich finden sich in einem derart umfangreichen Musikkatalog auch zahllose Beispiele für grandios erzählend wirkende Musikstücke, die mit dem klassischen Orchestersound rein gar nichts zu tun haben. Denn auch ein einzelnes Klavier oder eine simple Akustik-Gitarre vermag zum passenden Zeitpunkt die Stimmung der Bilder auf den Punkt zu bringen. Wenn Sie also nicht bereits in einer anderen speziellen Rubrik fündig geworden sind, lohnt es sich in jedem Fall in unserem allgemeinen Bereich für gemafreie Filmmusik vorbei zu schauen.

1141 Tracks Titel     /ID Beschreibung Dauer
Titel Beschreibung Dauer
Break Through
ID: KF030310
Album: On The Rise
Positiv, selbstbewusst und reif. Mit Klavier, E-Gitarre und Orchesterunterstützung reist dieser Track aus einer guten Gegenwart in eine bessere Zukunft. 02:11
Castles In The Air
ID: KF030309
Album: On The Rise
Akustisch klingende Synthie-Keys eröffnen zusammen mit dem Cello den Weg zu einem fließenden Groove mit Klavier, aus dem sich ein tiefes Streicher-Duett entwickelt, das in einem vollen, kraftvollen, leuchtenden Beat gipfelt, der akustische und elektronische Klangpaletten auf einzigartige Weise verbindet. 02:36
Landscapes
ID: KF030308
Album: On The Rise
Kristallklare Piano-Tropfen beginnen den Track mit sanften Pads und Reverse-Effekten im Hintergrund. Eine leichte Akustikgitarre und ein geschmackvoller elektronischer Beat schließen sich an, zusammen mit subtilen Staccato-Streichern und einem Shaker. Mit zunehmendem Klang und zunehmender Größe des Arrangements wird auch die Hauptmelodie intensiver. Der Track behält einen konstanten Rhythmus bei, wobei der Schwerpunkt auf der Kick-Drum liegt. 02:21
Chasing Summiteers
ID: KF030307
Album: On The Rise
Leicht, frisch und atmosphärisch beginnend, erreicht der Track neue Höhen, indem er verhallte Vokal-Elemente, Cello-Melodien, einen charmanten Streicher-Background, eine subtile Akustikgitarre und eine noch sanftere Percussion einführt. Nach einer kurzen Beruhigung baut es sich dann zu einer kraftvollen musikalischen "Feier des Lebens" mit voller Drum- und Orchesterbegleitung auf. 03:39
Sunrise Avenue
ID: KF030306
Album: On The Rise
Mit der E-Gitarre im Zentrum setzt Sunrise Avenue auf eine mutige, zum Nachdenken anregende Melodie, die durch ein episches Percussion- und Orchester-Arrangement unterstrichen wird. 02:14
Northern Skies
ID: KF030305
Album: On The Rise
Dieser Track beginnt kühl, nachdenklich und fast ein wenig melancholisch. Schnelle filmische Synthesizer bauen die Spannung in Richtung der epischen Bläsermelodie auf. Ein kurzes Intermezzo in der Mitte entwickelt sich zu einem endgültigen Höhepunkt, in dem kraftvolle Bläser und Streicher die Stimmung auf den Punkt bringen. 02:38
Clearing Up
ID: KF030304
Album: On The Rise
Mit einem weichen, zarten Anfang leitet die fortschreitende Klaviermelodie ihre begleitende Bearbeitung ein: Staccato-Streicher, Cello, subtile Mallett-Instrumente und Synthie-Sounds. Der Klang wird im Laufe des Songs satter, kräftiger und kraftvoller. Schlagzeug, Bläser und eine geschmackvolle elektrische Leadgitarre verleihen dem Stück am Ende noch mehr Schwung. 02:19
No More Fear
ID: KF030303
Album: On The Rise
Eine nachdenkliche, pulsierende Klavierprogression wird allmählich ergänzt und schließlich vollständig von Streichern, Holzbläser-Stakkatos, Synthesizern und vor allem einer weichen Basslinie umschlossen. Später kommen Drums und Blechbläser hinzu. 02:46
Eternal Hope
ID: KF030302
Album: On The Rise
Mit einer tiefen, emotionalen Streichermelodie, die die Stimmung einleitet, greift die elektronische, arpeggierte Synthiebegleitung das Thema auf und bildet den Hintergrund für verhallte Gesangsmelodien, Streicher, Bläser und ein allmählich aufbauendes Orchesterarrangement. Schlagzeug und filmreife Percussion runden das Erlebnis ab. 03:01
Take Me On A Journey
ID: KF030301
Album: On The Rise
Der Track beginnt mit einer tickenden Uhr, weichen Pads und rhythmischen, cleanen E-Gitarren. Atmosphärische Bläser schließen sich später mit rhythmischen Streichern an. Tiefe, umfangreiche Percussion und Drums passen perfekt zu der Anzahl der Instrumente und der Intensität. 02:40
Boo
ID: KF030210
Album: Cartoons & Agents
Dieser Track wird im Laufe der Zeit im komischen Sinne immer gruseliger. Eine ikonische Hauptmelodie trägt das Arrangement durch die immer größer werdende Spannungskurve und die sich bizarr entwickelnde Instrumentierung. 02:06
Suspicious Guys
ID: KF030209
Album: Cartoons & Agents
Ein klassischer "Rumschleichen"-Track. Klarinetten, Trompeten, Baritonsaxophon, Vibraphon und ein sich ständig verdichtendes Arrangement verleihen dem Stück einen "schmeichelnden Bösewicht"-Touch. 02:14
Spy's Eyes
ID: KF030208
Album: Cartoons & Agents
Mit einer eingängigen Hauptmelodie streut dieser entspannte Swing-Track kraftvolle Blechbläser- und Saxophonmelodien in den Mix ein, dabei hält er das musikalische Material abwechslungsreich, während das gesamte Setting einen hohen Wiedererkennungswert behält. 02:10
Crossing Borders
ID: KF030207
Album: Cartoons & Agents
Dieser Track deutet das Treffen von Vorkehrungen, eine ungelöste Situation oder eine Szene mit steigendem Risiko an: Ein gleichmäßiger Swing-Rhythmus, staccato und gezupfte Strings als Hauptinstrument und tuned Perkussion, Saxophon und schrägen Musikeffekten. 02:20
Fun Run
ID: KF030206
Album: Cartoons & Agents
Gezupfte Streicher treten gegen eine abwechslungsreiche Palette von Instrumenten an, die nach und nach in diesem Uptempo-Track eingeführt wird. Verrückt, abenteuerlustig und ein wenig chaotisch. 02:05
Golf Cart Chase
ID: KF030205
Album: Cartoons & Agents
Mit diesem temporeichen Track können Sie Ihr Publikum auf ein aufregendes, spannendes Mini-Abenteuer schicken. Ein gleichmäßiger Rhythmus hält die Handlung am Laufen, während Variationen, kleine Intermezzos und Änderungen in der Instrumentierung für interessante Plot-Fortschritte und Sequenzen sorgen. 02:04
Her Majesty's Number One
ID: KF030204
Album: Cartoons & Agents
Emotional, stilvoll und schick. Dieser Track wechselt zwischen weichen Passagen und glänzenden Big-Band-Auftritten. Die perfekte Mischung aus kostspieligem Genuss und glitzerndem Rampenlicht. 02:28
French Ride
ID: KF030203
Album: Cartoons & Agents
Mit subtiler Orchesterbegleitung und Akkordeonpassagen verbindet dieser rasante Track Spannung mit einem unverwechselbaren"Stadt der Liebe"-Flair. Die fröhliche Melodie wird an mehreren Stellen kreativ variiert, bevor sie zum ursprünglichen Rhythmus zurückkehrt. 02:01
Hurry Up
ID: KF030202
Album: Cartoons & Agents
Schnell, leicht und hüpfend: Eine freundliche Erinnerung daran, dass die Uhr tickt. Der Mittelteil steht in Half-Time und verschafft somit eine kleine Atempause, bevor das Stück gegen Ende wieder Fahrt aufnimmt. 02:02
Pet Detective
ID: KF030201
Album: Cartoons & Agents
Dieses ruhige, downtempoartige Stück setzt den Rahmen für eine moderate, investigative Handlung. Vibraphon, Klavier, gezupfte Streicher, gedämpfte Trompete und eine sanfte Rhythmusgruppe halten die Dinge interessant und schaffen eine entspannte, nachdenkliche Atmosphäre. 02:15
Relaxation
ID: KF029914
Album: Black Prophecy Vol.2
Über langgezogenen Akkorden "ruft" eine Duduk verzweifelt in die Weite des unendlichen Raums. 01:42
Drifting Around
ID: KF029912
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser Orchester-Track wirkt unentschlossen hektisch und gleitend zugleich. Er malt das Bild von einer Ruhe vor dem Sturm. 02:00
No Hesitation
ID: KF029911
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser Orchester-Track entwirft unterschiedliche Stimmungen und führt den Hörer vom hektischen Intro in einen intimen Mittelteil, der dann laut zu Ende geht. 01:39
Wait And See
ID: KF029910
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser orchestrale Track entführt in eine unbekannte Welt. Durch die untypischen harmonischen Schritte in der Musik entsteht eine gewisse Unsicherheit. 02:06
Treachery
ID: KF029908
Album: Black Prophecy Vol.2
Eröffnet wird dieser Track durch die verhallenden Töne einer Duduk. Der flirrende Streicherteppich und die gezupften Töne einer Harfe unterstützen die geheimnisvolle Wirkung. 02:22
Infinite Space
ID: KF029907
Album: Black Prophecy Vol.2
Langsam pendelt dieser Orchester-Track zwischen zwei tonalen Zentren hin und her und schwebt gleichermaßen zwischen den Welten. 02:13
They're Here
ID: KF029906
Album: Black Prophecy Vol.2
Das Näherkommen des feindlichen Raumschiffes wird durch diesen Track greifbar. Die schlingernden Streicher machen eine Konfrontation unausweichlich. 02:04
Spacey Spa
ID: KF029905
Album: Black Prophecy Vol.2
Ein nachdenklicher und zögernder Track, der durch breite Streicherakkorde und den Klang von Vibraphon und Glockenspiel geprägt wird. 01:31
At War
ID: KF029904
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser Orchester-Track schleudert den Hörer direkt ins kriegerische Geschehen. Unterstützt von Chor und Schlagwerk entwirft er eine chaotische Stimmung. 01:31
Misty Mountain
ID: KF029903
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser verhaltene Track wird geprägt von langen gehaltenen Noten in den tiefen Streichern und hohen Melodielinien, die eine unbekannte Welt vorstellen. 02:31
Bustle Below
ID: KF029902
Album: Black Prophecy Vol.2
Anspannung liegt in der Luft. Das Orchester schwillt immer wieder an und die rhythmischen Streicher verbreiten Unsicherheit. 02:01
Cavalry's Rolling In
ID: KF029901
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser orchestrale Track beginnt sehr verhalten und baut sich dann zur ganzen Größe auf. Hinzu kommt noch ein Chor, der das Stück noch imposanter wirken lässt. 02:07
Feeling Insecure
ID: KF029715
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein zweigeteilter Orchester-Track, der im ersten Teil durch ernste, gehaltene Akkorde bestimmt wird und im zweiten Teil eine geheimnisvolle Entwicklung erlebt, unterstützt durch eine Low Whistle. 01:42
In The Face Of Death
ID: KF029714
Album: Black Prophecy Vol.1
Schwere Percussion-Impacts eröffnen diesen epischen Kampf-Track, der zu einem voll orchestrierten dramatischen Finale auswächst. 01:26
Losing Ground
ID: KF029713
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein unruhiger, getriebener Orchestertrack, der sich aus vier unterschiedlichen rhythmischen Teilen zusammensetzt. 01:04
Mysterious Path
ID: KF029712
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein geheimnisvoller Orchestertrack, der durch seine interessanten Akkordverbindungen auffällt und durch lange gehaltene Töne Verunsicherung aufbaut. 02:02
On The Knife Edge
ID: KF029710
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein spannungsreicher Orchester-Track, der die Nerven bis zum zerreißen anspannen lässt. Spitze Flötentöne und tiefe Pauken komplettieren die ausgefeilte Orchestration. 02:10
Vague Suspicion
ID: KF029709
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein im 6/8-Takt gehaltener, geheimnisvoller Orchestertrack mit Chorbegleitung, der in sanften Melodielinien eine unbekannte Welt beschreibt. 02:02
Sneaky Seduction
ID: KF029708
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein zarter Track, der eine geheimnisvolle Welt voller Ungewissheit entfaltet und durch das Orchester eine leidenschaftliche Tiefe erhält. 01:35
Into The Transcendence
ID: KF029707
Album: Black Prophecy Vol.1
Dieser Track fällt vor allem durch seinen sakralen Charakter auf, der durch fugenhafte Melodielinien und Chor- und Orgelklänge hervorgerufen wird. 02:00
Step Into A New World
ID: KF029706
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein sphärischer Orchestertrack, der durch die Harfe und die Flöte eine fantastische Welt beschreibt. Ein Chor erweitert dann die Klangpalette um eine geheimnisvolle Farbe. 02:03
Balanced Odds
ID: KF029705
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein Battle-Track, der das Geschehen auf dem Schlachtfeld durch eine chaotische Komposition einfängt und durch das Orchester imposant hörbar macht. 01:36
The King's Final Call
ID: KF029704
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein angespannter Orchestertrack, der durch springende und zitternde Streicher Unsicherheit und Angst hervorruft. Das Arrangement ist von langen liegenden Tönen geprägt. 02:06
Blurred Picture
ID: KF029702
Album: Black Prophecy Vol.1
Eine undurchsichtge Streicherbegleitung trägt diesen unsicher wirkenden Orchestertrack, der zwischen Moll und Dur hin- und herschwankt. 01:59
Crossing the Desert
ID: KF029608
Album: Battlegrounds
Ein sphärischer Track, der vor allem durch die Solo-Violine geprägt wird und sich immer weiter aufbaut. 01:28
Armor And Sword
ID: KF029606
Album: Battlegrounds
Ein schreitender und perkussiver Track, der das Heer auf seiner Wanderung durch unwegsames Gelände begleitet. Hin und wieder setzen exotische Flöten kleinere Akzente. 01:36
The World Inside
ID: KF029410
Album: Orchestral Colors
Dieser Track beginnt mit einem zarten Flöteneinsatz und steigt schnell und kurz zu voller Orchestergröße auf, bevor er dann durch die Holzbläser zu Ende geführt wird. 01:01
The Forgotten Land
ID: KF029409
Album: Orchestral Colors
Dieser Track besticht vornehmlich durch seine ausgefeilten harmonischen Wendungen und vermittelt das Gefühl einer fremden Welt. 01:01
The Burden To Bear
ID: KF029408
Album: Orchestral Colors
Dieser elegische Track lässt den Hörer große Zweifel spüren. Das Orchester ist sehr zurückhaltend und trägt die Soloinstrumente, die von verlorenen Schlachten erzählen. 02:08
Game On
ID: KF029407
Album: Orchestral Colors
Ein Orchester-Track, der über die gesamte Länge von Abenteuerlust und dem Gefühl nach Aufbruch sprüht. Er beginnt klein mit Solo-Piano und schließt mit großem Orchester. 01:01
Shimmer In The Woods
ID: KF029406
Album: Orchestral Colors
Ein geheimnisvoller Orchester-Track, der den Hörer in sagenumwobene Gegenden entführt. 01:01
Invasion
ID: KF029405
Album: Orchestral Colors
Ein von perkussiven Elementen getragener orchestraler Track, der von Aufbruch und großen Abenteuern erzählt. 02:00
A Medieval Morning
ID: KF029404
Album: Orchestral Colors
Ein Orchester-Track, der einen frühsommerlichen Sonnenaufgang in einer vergessenen Stadt beschreibt. Die Erhabenheit der Stadt kommt ebenso zum Ausdruck wie die vielen Schlachten, die ihre Spuren hinterließen. 02:08
Beneath Glaciers
ID: KF029403
Album: Orchestral Colors
Ein sphärischer, schwebender Orchester-Track, der durch einen atmosphärisch flirrenden Klangteppich geprägt wird. Immer wieder treten Solo-Instrumente auf. 02:28
Last Man On Earth
ID: KF029402
Album: Orchestral Colors
Ein zartes, romantisch verträumtes Thema baut sich immer mehr auf und wird bald vom gesamten Orchester getragen. 01:34
The Fellowship
ID: KF029401
Album: Orchestral Colors
Dieser Track umspielt die Vorfreude auf ein großes Abenteuer und die fantastische Welt in der es stattfindet. 02:13
Furiosity
ID: KF029307
Album: Hybrid Tension
Ein sphärischer Track, der hin und wieder die in ihm wohnende Hektik aublitzen lässt. Im Vordergrund stehen breite Akkordflächen. 01:00
Puma
ID: KF029109
Album: World Tales Vol.3
Spannender Orchester-Track mit düsterer Atmosphäre. 02:03
East Campaign
ID: KF029108
Album: World Tales Vol.3
Schöner Orchester-Track, emotional und ruhig. 02:36
Desert Campaign
ID: KF029107
Album: World Tales Vol.3
Mysteriöser Orchester-Track mit mongolischen Gesängen. 02:03
Bomb Has Been Planted
ID: KF029106
Album: World Tales Vol.3
Spannender Orchester-Track, kraftvoll und getragen. 02:37
Action Strike
ID: KF029105
Album: World Tales Vol.3
Orchestraler Track für Trailer und Actionszenen. 02:10
Desert Wind
ID: KF029104
Album: World Tales Vol.3
Ein perkussiver Track mit einer ethnischen Solo-Flöte und einem Zupfinstrument. Trotz der vordergründigen Percussion kommt eine meditative Stimmung auf. 02:18
Realm of Shades
ID: KF029103
Album: World Tales Vol.3
Ein schwebender und geheimnisvoller World-Track, der durch gezupfte Instrumente, Streicher und Frauenstimmen getragen wird. 01:33
Namibian Sunset
ID: KF029102
Album: World Tales Vol.3
Ein perkussiver und sphärischer Track, der in ferne Länder entführt. Orientalische Flöten und Stimmen tragen diesen unbeschwerten Track. 02:06
The Caravan
ID: KF029101
Album: World Tales Vol.3
Ein ernster und unheimlicher, zudem perkussiver Track, der Eile und Hast verbreitet. Die ethnischen Gesänge und Instrumente wirken geheimnisvoll. 01:00
The Barricades
ID: KF028712
Album: Orchestral Tales
Ein emotionaler Kampf, der die Prüfungen und Entbehrungen einer quälend langen Reise durchlebt, mit stolzen Blechbläsern die aus dem erhebenden Streichersatz hervortreten. 02:33
Hide And Seek
ID: KF028711
Album: Orchestral Tales
Schöne und verspielte Orchestermusik, die in einer mächtigen Blechbläsermelodie mit epischer Perkussion erklingt. 01:08
Dramatic Goodbye
ID: KF028710
Album: Orchestral Tales
Ein episches Orchesterstück voll heroischer Passagen und nostalgischer Elemente. 01:03
Champions Of Light
ID: KF028709
Album: Orchestral Tales
Eine episch-orchestrale Erzählung, die von Höhen und Tiefen eines steten heldenhaften Aufstiegs zum Ruhm erzählt, vollendet mit Momenten subtiler Spannung, die aufbrodeln, sich verfestigen und schließlich in ein dramatischen Finale ausbrechen. 02:25
Armed Prayer
ID: KF028708
Album: Orchestral Tales
Eine friedliche, doch unheilvolle Orchesterkulisse, die zum Ende selbstbewusst und entschlossenen aufblüht. 02:16
Stealing The Medallion
ID: KF028707
Album: Orchestral Tales
Ein epischer Orchester-Track mit einem spielerischen Intermezzo und einem heldenhaften Abschluss. 01:30
Fountain Of Youth
ID: KF028706
Album: Orchestral Tales
Ein orchestrales Werk, das sich sanft zu einer vollständigen Geschichte mit ihren Momenten der Angst, Erfüllung und Faszination entwickelt. 01:10
The Ice Melts
ID: KF028705
Album: Orchestral Tales
Ein bewegendes Orchesterstück, das die Szene mit einem Gefühl der Ehrfurcht und wundersamen Offenbarung erfüllt. 02:28
Journey To Another World
ID: KF028704
Album: Orchestral Tales
Eine breite Orchesterarbeit, die heldenhafte Aufgaben mit anregender Entschlossenheit einleitet. 02:41
Tree Of Life
ID: KF028703
Album: Orchestral Tales
Eine magische und positive Orchestrierung aus epischem Chor und Blechbläsern. 02:34
Endless Horizon
ID: KF028702
Album: Orchestral Tales
Im zarten Intro werden Momente der Reflexion geboten, bevor die Spannung dramatisch ansteigt und sich schließlich in ein emotionales Ende verwandelt. 03:15
Magical Flickering
ID: KF028701
Album: Orchestral Tales
Zauberhafte Orchestermusik. Beginnt in einer emotionalen Stimmung um dann plötzlich ins epische Finale zu stürmen. 01:03
Momentum
ID: KF028410
Album: Synesthesia
Positiver,sich aufbauernder Titel mit fantastischen Percusions, Klavier und Streichern. 02:46
Open and Wide
ID: KF028409
Album: Synesthesia
Ein filmischer Titel mit einem tragendem Cello als Hauptinstrument. Episch und erhaben. 02:04
Always Hope
ID: KF028408
Album: Synesthesia
Schöner, tragender Track arrangiert mit Klavier und Streichern. 02:35
Crossing the Way
ID: KF028407
Album: Synesthesia
Emotionaler, erhebender Track mit Klavier, Streichern und einer herrlichen Flöte. 02:57
Changing
ID: KF028406
Album: Synesthesia
Positiver und sanfter Song mit Klavier, Cello und Streichern. Erhebend und motivierend. 03:12
Ceiling
ID: KF028405
Album: Synesthesia
Melancholischer Song, getragen von Cello, Klavier und Gitarre. Pulsierend und fließend. Emotional und dennoch positiv. 02:18
Changing Light
ID: KF028404
Album: Synesthesia
Energischer, positiver Track mit Gitarre und Streichern. 02:35
Rising High
ID: KF028403
Album: Synesthesia
Positiver, moderner und filmischer Track mit Streichern, Klavier und elektronischen Elementen. Eine großartige Steigerung bis zum Ende. Perfekt für große Bilder. 03:02
By Heart
ID: KF028402
Album: Synesthesia
Ein sensibler Song , getragen von einem perlenden Klavier unterstützt von Streichern und Gitarre. Positiv, emotional und melancholisch. 02:32
Entry
ID: KF028401
Album: Synesthesia
Positiver Track mit erhebenden Streichern, Vibraphon, Gitarren und Chor. Emotional, mitreißend und melancholisch. 03:50
Morning Sky
ID: KF028107
Album: Serious Business
Ein atmosphärisch vielseitiger Track mit soften Beats und ruhigen Zwischentönen 03:12
Deep Blue Matrix
ID: KF028104
Album: Serious Business
Cinematischer Big Beat-Track mit atmosphärischen Synthies und groovigen Drums 03:08
City At Night
ID: KF028103
Album: Serious Business
Trip-Hop-Beats treffen auf vielseitige Klanglandschaften, melodisches Piano und pulsierende Bässe 03:17
The Voice of my Heart
ID: KF027911
Album: Wellness Vol.01
Ein poppiger Klavier-Track mit romantischer Wirkung 03:51
In Between My Lifes
ID: KF027903
Album: Wellness Vol.01
Melancholischer, aber sanfter Ambient-Track mit sphärischen Pads und melodiösem Piano-Einschub 04:08
Warm Darkness
ID: KF027809
Album: Ambient and Lounge Vol.2
Dunkle Synthieklänge und Effekte treffen auf vertrackte Beats und einprägsame Gitarrenmotive 02:37
The Red Pill
ID: KF027807
Album: Ambient and Lounge Vol.2
Ein Big Beat-Rhythmus und atmosphärische Synths treffen auf orchestrale Klänge und Piano-Melodien, im Stile von "Clubbed To Death" 03:13
Glimpse Of Hope
ID: KF027804
Album: Ambient and Lounge Vol.2
Ein schwermütiger, aber immer noch poppiger Track, getragen von dunklen Synthies, Lounge-Beats und Piano Melodien 04:02
Petite Reverie
ID: KF027715
Album: Piano Works
Eine traurige Ballade im 6/8-Takt, im Stile eines romantischen Klavierstücks 00:59
Rainy Day
ID: KF027714
Album: Piano Works
Eine programmatische Klavierballade, die sich durch emotionale Melodien und Arpeggios in Moll auszeichnet 02:32
Motion
ID: KF027713
Album: Piano Works
Ein melancholischer und ruhiger Piano-Track in poppiger Akkordfolge 03:07
Long Ago
ID: KF027712
Album: Piano Works
Eine mysteriöser, wie fantasievoll arrangierter Track im 3/8 Takt 01:26
1141 Tracks Titel/ID Beschreibung Dauer
TRACK INFO


Titel:

Album:

ID:

Komponist:

Beschreibung:

Genre:

Stimmung:

Instrument:

Tempo:

Download: