-33% auf alles - Premiumtracks ab 16,50€

Was ist gemafreie Musik

Was bedeutet GEMAfrei?

Unter GEMAfreier Musik versteht man allgemein Musik deren Nutzungsrechte nicht bei der Verwertungsgesellschaft GEMA, sondern direkt beim Urheber oder dessen Vertreter lizenziert werden können. Die Verwertungsgesellschaft GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) kann daher keine Vergütungsansprüche geltend machen, es werden demnach keine GEMA-Gebühren fällig. Wichtig ist in diesem Kontext, dass es nicht genügt einen Musiktitel einfach nicht der GEMA zu melden - richtig ist vielmehr, dass ein Komponist der Mitglied der GEMA ist automatisch mit Entstehung eines Werkes die vertraglich vereinbarten Nutzungsrechte an die GEMA überträgt, unabhängig von einer Meldung. Alle Werke der Sonic Liberty wurden bereits vorab für alle angebotenen Nutzungsarten geklärt, d.h. sie erwerben sowohl das Herstellungsrecht (Sync-Rights), als auch das Recht an der Musikaufnahme (Master-Rights) für die jeweilige Nutzungsart aus einer Hand. Es fallen keine weiteren Gebühren seitens der GEMA an. Wenn Sie Musik (außerhalb von Werbung) für TV/Radio lizenzieren möchten, fragen Sie uns bitte direkt über license@sonicliberty.com an.

Was ist der Unterschied zu royalty-free Musik?

Royalty Free Music darf nicht mit GEMAfreier Musik verwechselt werden. Als Royalty free bezeichnete Musikstücke können durchaus in Bezug auf bestimmte Rechte seitens der GEMA vertreten werden. So bezeichnet der Begriff "royalty-free" lediglich die Entbindung von einer regelmäßigen Zahlung für die andauernde Nutzung eines Werkes. Die Musik von Sonic Liberty ist tatsächlich GEMAfrei, nicht nur royalty-free. In vielen Fällen von royalty free Lizenzen sind die Aufführungsrechte (performance rights) jedoch nicht Teil der Lizenz und müssen separat über eine Verwertungsgesellschaft lizenziert werden. Konkret bedeutet dies, dass der Nutzer z.B. für die Nutzung eines royalty-free Musiktitels zwar nur einmalig einen Betrag für die Herstellung zahlen muss (and den royalty-free Anbieter), im Nachhinein jedoch die Aufführung noch über die Verwertungsgesellschaft klären muss.

Bedeutet lizenzfrei kostenfrei?

Nein - Lizenzfreie Musik ist nicht zu verwechseln mit gemeinfreier Musik oder freien Lizenzen. Unter lizenzfreier Musik wird allgemein ein zeitlich&räumlich unbefristeter Rechteerwerb von Nutzungsrechten verstanden. Dies ist bei den meisten unserer Lizenzarten auch der Fall - trotzdem ist die Musik eben nicht kostenfrei - dafür aber GEMA frei sowie royalty-free.