Gemafreie Musik Adventure

Alles aus dem Genre Adventure - gema-freie Hintergrundmusik aus dem Tonstudio

Egal ob sich ein tapferer Held einsam und verlassen durch wenig einladende Landschaften schleppt oder ob sich wilde Reiterhorden auf den Weg in die Schlacht mit gegnerischen Truppen machen: In unserer Rubrik gemafreie Musik Adventure finden Sie für jedes zu bestehende Abenteuer die passende klangliche Umsetzung. Von mitreißenden Orchesterstücken, mächtigen Trommel-Einlagen, aggressiven Rock- und Synthie-Klängen, über sanft schwebende Klaviermelodien bis hin zum leise aber bedrohlich schwelenden Ambient-Track: Die Atmosphäre einer jeden Szene steht und fällt wie so oft mit der passenden Hintergrundmusik. Gerade die Klassiker des Genres wie etwa Indiana Jones oder natürlich auch Krieg der Sterne machen deutlich welche enorme Bedeutung perfekt passenden Main Titles im besten Fall zukommen kann.
Es gibt wohl kaum einen Filmfan, dem nicht schon bei der bloßen Erwähnung dieser Streifen die entsprechenden Melodien im Kopf herumschwirren. Doch bleiben wir zunächst auf dem Boden der Tatsachen: Man muss seine Produktion ja nicht unbedingt gleich mit den absoluten Alltime Klassikern des Motion Picture Universums messen. Wichtig ist nicht unbedingt der totale Big-Budget-Bombast, sondern das richtige Gefühl, um die Stimmung des Films geschickt mit den passenden Soundtracks zu untermalen.
Schon ein kurzer Blick auf das Auswahlmenü zeigt, dass es auch in dieser Sparte tatsächlich eine ganze Menge an spannenden Stücken zu entdecken gibt. Je nach dem jeweiligen Setting des Abenteuerfilms gibt es beispielsweise etliche Stücke, die sofort Assoziationen zu bestimmten Ländern oder Landstrichen hervorrufen. Fernöstliche Zupfinstrumente, slawische Chorgesänge oder arabische Klänge wie aus tausend und einer Nacht sind nur ein paar Beispiele, die die Vielfalt der gebotenen Klangwelten in unserem Musikkatalog illustrieren.
Denn in der bunten Welt des Motion Picture sind der Fantasie bekanntermaßen keinerlei Grenzen gesetzt, gerade wenn es im Musik für Adventure geht. Kein Wunder, dass Sie in unserer Rubrik gemafreie Musik Adventure den passenden Sound für jede mögliche und auch so manch unmögliche Situation finden.

226 Tracks Titel     /ID Beschreibung Dauer
Titel Beschreibung Dauer
Break Through
ID: KF030310
Album: On The Rise
Positiv, selbstbewusst und reif. Mit Klavier, E-Gitarre und Orchesterunterstützung reist dieser Track aus einer guten Gegenwart in eine bessere Zukunft. 02:11
Castles In The Air
ID: KF030309
Album: On The Rise
Akustisch klingende Synthie-Keys eröffnen zusammen mit dem Cello den Weg zu einem fließenden Groove mit Klavier, aus dem sich ein tiefes Streicher-Duett entwickelt, das in einem vollen, kraftvollen, leuchtenden Beat gipfelt, der akustische und elektronische Klangpaletten auf einzigartige Weise verbindet. 02:36
Landscapes
ID: KF030308
Album: On The Rise
Kristallklare Piano-Tropfen beginnen den Track mit sanften Pads und Reverse-Effekten im Hintergrund. Eine leichte Akustikgitarre und ein geschmackvoller elektronischer Beat schließen sich an, zusammen mit subtilen Staccato-Streichern und einem Shaker. Mit zunehmendem Klang und zunehmender Größe des Arrangements wird auch die Hauptmelodie intensiver. Der Track behält einen konstanten Rhythmus bei, wobei der Schwerpunkt auf der Kick-Drum liegt. 02:21
Chasing Summiteers
ID: KF030307
Album: On The Rise
Leicht, frisch und atmosphärisch beginnend, erreicht der Track neue Höhen, indem er verhallte Vokal-Elemente, Cello-Melodien, einen charmanten Streicher-Background, eine subtile Akustikgitarre und eine noch sanftere Percussion einführt. Nach einer kurzen Beruhigung baut es sich dann zu einer kraftvollen musikalischen "Feier des Lebens" mit voller Drum- und Orchesterbegleitung auf. 03:39
Sunrise Avenue
ID: KF030306
Album: On The Rise
Mit der E-Gitarre im Zentrum setzt Sunrise Avenue auf eine mutige, zum Nachdenken anregende Melodie, die durch ein episches Percussion- und Orchester-Arrangement unterstrichen wird. 02:14
Northern Skies
ID: KF030305
Album: On The Rise
Dieser Track beginnt kühl, nachdenklich und fast ein wenig melancholisch. Schnelle filmische Synthesizer bauen die Spannung in Richtung der epischen Bläsermelodie auf. Ein kurzes Intermezzo in der Mitte entwickelt sich zu einem endgültigen Höhepunkt, in dem kraftvolle Bläser und Streicher die Stimmung auf den Punkt bringen. 02:38
Clearing Up
ID: KF030304
Album: On The Rise
Mit einem weichen, zarten Anfang leitet die fortschreitende Klaviermelodie ihre begleitende Bearbeitung ein: Staccato-Streicher, Cello, subtile Mallett-Instrumente und Synthie-Sounds. Der Klang wird im Laufe des Songs satter, kräftiger und kraftvoller. Schlagzeug, Bläser und eine geschmackvolle elektrische Leadgitarre verleihen dem Stück am Ende noch mehr Schwung. 02:19
No More Fear
ID: KF030303
Album: On The Rise
Eine nachdenkliche, pulsierende Klavierprogression wird allmählich ergänzt und schließlich vollständig von Streichern, Holzbläser-Stakkatos, Synthesizern und vor allem einer weichen Basslinie umschlossen. Später kommen Drums und Blechbläser hinzu. 02:46
Eternal Hope
ID: KF030302
Album: On The Rise
Mit einer tiefen, emotionalen Streichermelodie, die die Stimmung einleitet, greift die elektronische, arpeggierte Synthiebegleitung das Thema auf und bildet den Hintergrund für verhallte Gesangsmelodien, Streicher, Bläser und ein allmählich aufbauendes Orchesterarrangement. Schlagzeug und filmreife Percussion runden das Erlebnis ab. 03:01
Take Me On A Journey
ID: KF030301
Album: On The Rise
Der Track beginnt mit einer tickenden Uhr, weichen Pads und rhythmischen, cleanen E-Gitarren. Atmosphärische Bläser schließen sich später mit rhythmischen Streichern an. Tiefe, umfangreiche Percussion und Drums passen perfekt zu der Anzahl der Instrumente und der Intensität. 02:40
Relaxation
ID: KF029914
Album: Black Prophecy Vol.2
Über langgezogenen Akkorden "ruft" eine Duduk verzweifelt in die Weite des unendlichen Raums. 01:42
Fire At Will
ID: KF029913
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser im 7/8-Takt gehaltene, dunkle und bedrohliche Orchester-Track marschiert gnadenlos und unaufhaltsam auf sein Ende zu. 01:44
Drifting Around
ID: KF029912
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser Orchester-Track wirkt unentschlossen hektisch und gleitend zugleich. Er malt das Bild von einer Ruhe vor dem Sturm. 02:00
No Hesitation
ID: KF029911
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser Orchester-Track entwirft unterschiedliche Stimmungen und führt den Hörer vom hektischen Intro in einen intimen Mittelteil, der dann laut zu Ende geht. 01:39
Wait And See
ID: KF029910
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser orchestrale Track entführt in eine unbekannte Welt. Durch die untypischen harmonischen Schritte in der Musik entsteht eine gewisse Unsicherheit. 02:06
There Is No Time
ID: KF029909
Album: Black Prophecy Vol.2
Ein intensiver und lauter Battle-Track, bei dem das gesamte Orchester auf den Plan gerufen wird. 02:15
Treachery
ID: KF029908
Album: Black Prophecy Vol.2
Eröffnet wird dieser Track durch die verhallenden Töne einer Duduk. Der flirrende Streicherteppich und die gezupften Töne einer Harfe unterstützen die geheimnisvolle Wirkung. 02:22
Infinite Space
ID: KF029907
Album: Black Prophecy Vol.2
Langsam pendelt dieser Orchester-Track zwischen zwei tonalen Zentren hin und her und schwebt gleichermaßen zwischen den Welten. 02:13
They're Here
ID: KF029906
Album: Black Prophecy Vol.2
Das Näherkommen des feindlichen Raumschiffes wird durch diesen Track greifbar. Die schlingernden Streicher machen eine Konfrontation unausweichlich. 02:04
Spacey Spa
ID: KF029905
Album: Black Prophecy Vol.2
Ein nachdenklicher und zögernder Track, der durch breite Streicherakkorde und den Klang von Vibraphon und Glockenspiel geprägt wird. 01:31
At War
ID: KF029904
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser Orchester-Track schleudert den Hörer direkt ins kriegerische Geschehen. Unterstützt von Chor und Schlagwerk entwirft er eine chaotische Stimmung. 01:31
Misty Mountain
ID: KF029903
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser verhaltene Track wird geprägt von langen gehaltenen Noten in den tiefen Streichern und hohen Melodielinien, die eine unbekannte Welt vorstellen. 02:31
Bustle Below
ID: KF029902
Album: Black Prophecy Vol.2
Anspannung liegt in der Luft. Das Orchester schwillt immer wieder an und die rhythmischen Streicher verbreiten Unsicherheit. 02:01
Cavalry's Rolling In
ID: KF029901
Album: Black Prophecy Vol.2
Dieser orchestrale Track beginnt sehr verhalten und baut sich dann zur ganzen Größe auf. Hinzu kommt noch ein Chor, der das Stück noch imposanter wirken lässt. 02:07
Feeling Insecure
ID: KF029715
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein zweigeteilter Orchester-Track, der im ersten Teil durch ernste, gehaltene Akkorde bestimmt wird und im zweiten Teil eine geheimnisvolle Entwicklung erlebt, unterstützt durch eine Low Whistle. 01:42
In The Face Of Death
ID: KF029714
Album: Black Prophecy Vol.1
Schwere Percussion-Impacts eröffnen diesen epischen Kampf-Track, der zu einem voll orchestrierten dramatischen Finale auswächst. 01:26
Losing Ground
ID: KF029713
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein unruhiger, getriebener Orchestertrack, der sich aus vier unterschiedlichen rhythmischen Teilen zusammensetzt. 01:04
Mysterious Path
ID: KF029712
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein geheimnisvoller Orchestertrack, der durch seine interessanten Akkordverbindungen auffällt und durch lange gehaltene Töne Verunsicherung aufbaut. 02:02
Courage And Strength
ID: KF029711
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein im 7/8-Takt gehaltener orchestraler Kampf-Track, der vor allem durch die akzentuierte Taktart vorangetrieben wird, die die Action unterstützt. 01:44
On The Knife Edge
ID: KF029710
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein spannungsreicher Orchester-Track, der die Nerven bis zum zerreißen anspannen lässt. Spitze Flötentöne und tiefe Pauken komplettieren die ausgefeilte Orchestration. 02:10
Vague Suspicion
ID: KF029709
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein im 6/8-Takt gehaltener, geheimnisvoller Orchestertrack mit Chorbegleitung, der in sanften Melodielinien eine unbekannte Welt beschreibt. 02:02
Sneaky Seduction
ID: KF029708
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein zarter Track, der eine geheimnisvolle Welt voller Ungewissheit entfaltet und durch das Orchester eine leidenschaftliche Tiefe erhält. 01:35
Into The Transcendence
ID: KF029707
Album: Black Prophecy Vol.1
Dieser Track fällt vor allem durch seinen sakralen Charakter auf, der durch fugenhafte Melodielinien und Chor- und Orgelklänge hervorgerufen wird. 02:00
Step Into A New World
ID: KF029706
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein sphärischer Orchestertrack, der durch die Harfe und die Flöte eine fantastische Welt beschreibt. Ein Chor erweitert dann die Klangpalette um eine geheimnisvolle Farbe. 02:03
Balanced Odds
ID: KF029705
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein Battle-Track, der das Geschehen auf dem Schlachtfeld durch eine chaotische Komposition einfängt und durch das Orchester imposant hörbar macht. 01:36
The King's Final Call
ID: KF029704
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein angespannter Orchestertrack, der durch springende und zitternde Streicher Unsicherheit und Angst hervorruft. Das Arrangement ist von langen liegenden Tönen geprägt. 02:06
Vicious Attack
ID: KF029703
Album: Black Prophecy Vol.1
Stampfende Percussion und laute Blechbläser treiben diesen unheimlichen und energischen Orchestertrack voran. 02:10
Blurred Picture
ID: KF029702
Album: Black Prophecy Vol.1
Eine undurchsichtge Streicherbegleitung trägt diesen unsicher wirkenden Orchestertrack, der zwischen Moll und Dur hin- und herschwankt. 01:59
Forgotten Glory
ID: KF029701
Album: Black Prophecy Vol.1
Ein anfangs geheimnisvoller Orchestertrack, der durch Chor unterstützt ein episches Hauptthema präsentiert und mit starken Blechbläsern Spannung aufbaut. 03:00
Crossing the Desert
ID: KF029608
Album: Battlegrounds
Ein sphärischer Track, der vor allem durch die Solo-Violine geprägt wird und sich immer weiter aufbaut. 01:28
Armor And Sword
ID: KF029606
Album: Battlegrounds
Ein schreitender und perkussiver Track, der das Heer auf seiner Wanderung durch unwegsames Gelände begleitet. Hin und wieder setzen exotische Flöten kleinere Akzente. 01:36
The World Inside
ID: KF029410
Album: Orchestral Colors
Dieser Track beginnt mit einem zarten Flöteneinsatz und steigt schnell und kurz zu voller Orchestergröße auf, bevor er dann durch die Holzbläser zu Ende geführt wird. 01:01
The Forgotten Land
ID: KF029409
Album: Orchestral Colors
Dieser Track besticht vornehmlich durch seine ausgefeilten harmonischen Wendungen und vermittelt das Gefühl einer fremden Welt. 01:01
The Burden To Bear
ID: KF029408
Album: Orchestral Colors
Dieser elegische Track lässt den Hörer große Zweifel spüren. Das Orchester ist sehr zurückhaltend und trägt die Soloinstrumente, die von verlorenen Schlachten erzählen. 02:08
Game On
ID: KF029407
Album: Orchestral Colors
Ein Orchester-Track, der über die gesamte Länge von Abenteuerlust und dem Gefühl nach Aufbruch sprüht. Er beginnt klein mit Solo-Piano und schließt mit großem Orchester. 01:01
Shimmer In The Woods
ID: KF029406
Album: Orchestral Colors
Ein geheimnisvoller Orchester-Track, der den Hörer in sagenumwobene Gegenden entführt. 01:01
Invasion
ID: KF029405
Album: Orchestral Colors
Ein von perkussiven Elementen getragener orchestraler Track, der von Aufbruch und großen Abenteuern erzählt. 02:00
A Medieval Morning
ID: KF029404
Album: Orchestral Colors
Ein Orchester-Track, der einen frühsommerlichen Sonnenaufgang in einer vergessenen Stadt beschreibt. Die Erhabenheit der Stadt kommt ebenso zum Ausdruck wie die vielen Schlachten, die ihre Spuren hinterließen. 02:08
Beneath Glaciers
ID: KF029403
Album: Orchestral Colors
Ein sphärischer, schwebender Orchester-Track, der durch einen atmosphärisch flirrenden Klangteppich geprägt wird. Immer wieder treten Solo-Instrumente auf. 02:28
Last Man On Earth
ID: KF029402
Album: Orchestral Colors
Ein zartes, romantisch verträumtes Thema baut sich immer mehr auf und wird bald vom gesamten Orchester getragen. 01:34
The Fellowship
ID: KF029401
Album: Orchestral Colors
Dieser Track umspielt die Vorfreude auf ein großes Abenteuer und die fantastische Welt in der es stattfindet. 02:13
Stranded
ID: KF029303
Album: Hybrid Tension
Ein aufwühlender, treibender Hybrid-Track mit Orchester, Synths und vordergründiger Percussion. 02:23
Puma
ID: KF029109
Album: World Tales Vol.3
Spannender Orchester-Track mit düsterer Atmosphäre. 02:03
East Campaign
ID: KF029108
Album: World Tales Vol.3
Schöner Orchester-Track, emotional und ruhig. 02:36
Desert Campaign
ID: KF029107
Album: World Tales Vol.3
Mysteriöser Orchester-Track mit mongolischen Gesängen. 02:03
Bomb Has Been Planted
ID: KF029106
Album: World Tales Vol.3
Spannender Orchester-Track, kraftvoll und getragen. 02:37
Action Strike
ID: KF029105
Album: World Tales Vol.3
Orchestraler Track für Trailer und Actionszenen. 02:10
Realm of Shades
ID: KF029103
Album: World Tales Vol.3
Ein schwebender und geheimnisvoller World-Track, der durch gezupfte Instrumente, Streicher und Frauenstimmen getragen wird. 01:33
Namibian Sunset
ID: KF029102
Album: World Tales Vol.3
Ein perkussiver und sphärischer Track, der in ferne Länder entführt. Orientalische Flöten und Stimmen tragen diesen unbeschwerten Track. 02:06
The Caravan
ID: KF029101
Album: World Tales Vol.3
Ein ernster und unheimlicher, zudem perkussiver Track, der Eile und Hast verbreitet. Die ethnischen Gesänge und Instrumente wirken geheimnisvoll. 01:00
The Barricades
ID: KF028712
Album: Orchestral Tales
Ein emotionaler Kampf, der die Prüfungen und Entbehrungen einer quälend langen Reise durchlebt, mit stolzen Blechbläsern die aus dem erhebenden Streichersatz hervortreten. 02:33
New Adventures
ID: KF028608
Album: Electroactive
Sehr bassiger Dubstep-Track, kraftvoll, energiegeladen. 01:46
Ruins of the Past
ID: KF025515
Album: A Fantasy Story
Ein tapferer Held kämpft sich verzweifelt durch eine feindliche, bedrohliche Welt. 01:55
Wreckage
ID: KF025503
Album: A Fantasy Story
Nachdenkliche, melancholische Titelmelodie, begleitet von seichtem Legato-Orchester. 01:46
Carcass
ID: KF025502
Album: A Fantasy Story
Blick auf eine von Tragik und Verlust gezeichnete Welt mit dramatisch-feierlichem Orchester. 02:06
Dreadnought
ID: KF025205
Album: Epic Fantasy
Ein epischer Hybrid aus Orchester und Dubstep. Pulsierende Synthie-Bässe, hämmernde Dubstep-Effekte und riesige Orchesterpassagen kreieren ein gewaltiges Klanginferno. 01:48
Beyond the Horizon
ID: KF025204
Album: Epic Fantasy
Großer Epos mit viel Emotionen, gespielt von einem großen Orchester. 01:04
Apocalypse
ID: KF025203
Album: Epic Fantasy
Apokalyptische Action ausgedrückt durch ein lauerndes, gleichzeitig mächtiges Orchester. Dramatik und große Themen schaukeln sich zu einem wahren Unwetter an Musik auf. 01:02
Darkness Rises
ID: KF025202
Album: Epic Fantasy
Zunächst startet dieser Track mit einer emotionalen Ballade, vorgetragen von einem gewaltigen Orchester und einer Frauenstimme. Ab der zweiten hälfte verwandelt sich plötzlich in Action-reiches Setup aus Orchester, Trommeln und Chor. 01:31
Magical Journey
ID: KF025201
Album: Epic Fantasy
Eine rasante Reise durch magische Gefilde unterstützt von verspielten Streichern und dramatischem Orchester. 01:15
Waiting For The Door To Open
ID: KF022508
Album: Tension Cinema
Spannender, lauernder Soundtrack mit zitternden Streichern und tiefem Klavier. 01:46
The Chase
ID: KF022504
Album: Tension Cinema
Treibender, düsterer Orchestersoundtrack mit viel Perkussion und großen Trommeln. 02:09
Tension Head
ID: KF022503
Album: Tension Cinema
Spannender Soundtrack mit großen Trommeln und einem tiefen pulsierenden Klavier. Darüber gezupfte Saiten und tremolo-spielende Streicher. 01:40
Run away
ID: KF022502
Album: Tension Cinema
Vorangehender Soundtrack. Treibende Trommeln mit abgehackten aber auch lauernden Streichern und Bläsern. 01:57
Another Action Scene
ID: KF022501
Album: Tension Cinema
Vorangehender Soundtrack. Treibende Trommeln mit abgehackten aber auch lauernden Streichern. 01:58
Silver Linings
ID: KF022304
Album: Gentle And Uplifting
Helle Stahlseiten-Gitarre, warme Pads im Hintergrund und sphärische E-Gitarre. Später ergänzt durch Percussion, Klavier und leichte Hintergrund-Synthies. Nachdenklich, hinterfragend und leicht melancholisch. 02:15
Wild Forest Creatures
ID: KF022011
Album: Dark Tales
Orchestraler Fantasy-Action-Track mit treibendem Rhythmus, schnellen Streichern und martialisch-marsch-artiger Percussion. Bedrohlich und leicht düster. 03:06
Facing The Enemy
ID: KF022003
Album: Dark Tales
Sanftes Action-Stück mit Staccato-Streichern und tiefen Pauken. Spannend ohne aufdringlich zu sein. 01:14
Kingdom Pt.4
ID: KF021716
Album: Dramatic Orchestra
Ein ansteigendes Orchesterstück mit verspielten Geigen, begleit von einem Chor. 02:34
Kingdom Pt.1
ID: KF021714
Album: Dramatic Orchestra
Fantastisches Orchesterstück, das verträumt beginnt, dann jedoch zu einem epischen Finale anschwillt und am Ende ruhig ausläuft. 02:04
New Approach
ID: KF021711
Album: Epic Dimension
Spannungsvoller Orchester-Titel. Startet mit einer spannungsvollen Gitare und wechselt dann mit einem Schlag in eine dunklere, dramatischere Stimmung. Zum Ende wird es wieder ruhig und läuft sanft aus. 01:42
My Inner Me
ID: KF021707
Album: Epic Dimension
Energiegeladen wie ein Heer, das gerade in die Schlacht zieht. Fanfaren, Percussions und Synthies ergeben einen kraftvollen Mix. 00:57
Thief
ID: KF021701
Album: Epic Dimension
Dunkel und geheimnisvoll. Ein intensiver Track, wie ein Dieb der um sein Opfer herumschleicht. 02:38
Particles
ID: KF021607
Album: Smooth Electro Vol.2
Sehr ruhiger , meditativer Titel. Untermalend, sanft. 03:55
Kingdom Pt.2
ID: KF021005
Album: Children Vol.2
Ruhige Orchestermusik, geheimnisvoll wie ein Spaziergang durch einen verwunschenen Wald. 00:53
Enter The Ship
ID: KF020116
Album: World Tales Vol.2
Mit tiefen Blechbläsern und Akkordeon kreiert dieser Track eine teils geschäftige, teils romantische Atmosphäre. Stählern und sanft zugleich. 02:18
Foreign Territory
ID: KF020115
Album: World Tales Vol.2
Spannender Orchestertrack. Hektisch, bedrohlich und geheimnisvoll, wie eine Gefahr aus einer fremden Gegend. 02:07
Drops Of Black Gold
ID: KF020114
Album: World Tales Vol.2
Atmosphärischer, getragener Ambience-Track mit bedrohlichen Bläsern, Synthies und E-Piano-Background. Sanfte Beats, Flöte und Xylophon. 03:02
Gentle Firmness
ID: KF020110
Album: World Tales Vol.2
Ein kraftvoller, wenn auch ruhiger Track. Streicher, akustische Gitarren und Percussion in einer melancholischen Komposition. 03:03
Exotic Beats
ID: KF020106
Album: World Tales Vol.2
Kampfeslustiger Urwald-Track mit viel Percussion, Bongos und Flöte, dazu Akustik-Gitarre. Treibend, geheimnisvoll und energisch. 01:39
Still Unharmed
ID: KF020105
Album: World Tales Vol.2
Ruhiger, unheimlicher Urwald-Track mit Streichern, Didgeridoo, Chorstimmen, Flöte und Gong. Eine geheimnisvolle, angespannte Entdeckungsreise. 01:39
For Your Sake
ID: KF020104
Album: World Tales Vol.2
Eine exotisch-melancholische, ruhige Komposition aus Percussions, Zupfinstrumenten , Geige und Flöte. 01:58
Wandering
ID: KF020102
Album: World Tales Vol.2
Schwerfälliger, exotischer Track, angetrieben von dumpfen, langsamen Streicherintervallen, dazu Klarinette, Zither und Duduk. Wie eine beschwerliche Reise. 01:25
Bright Morning
ID: KF019912
Album: World Adventure Vol.2
Erhebende Orchestermusik, mal energisch, mal zart. Mit Röhrenglöckchen und Flöte. 02:06
Strife For Good
ID: KF019909
Album: World Adventure Vol.2
Energischer, melancholischer Track mit viel Percussion, verspielter Akustik-Gitarre, Streichern und Pauken. Intensiver Kontrabass. 03:00
Hunting Shadows
ID: KF019906
Album: World Adventure Vol.2
Gruseliger, düsterer Orchestertrack mit leichten, klaren Bongos und bestimmenden Bläsern. Aufregend und schnell. 01:43
Leap In The Dark
ID: KF019904
Album: World Adventure Vol.2
Fernöstliche Orchestermusik mit Elektro-Einschlag, zu Beginn ruhig, wächst bedrohlich heran. Mit Synthies und Mandoline. 02:05
Return Of The Unwanted
ID: KF019903
Album: World Adventure Vol.2
Melancholische, bedrohliche Orchestermusik mit treibenden Paukenschlägen, Xylophon und Harfe. Gegen Ende wesentlich ruhiger. 02:00
Blessed Concubine
ID: KF019902
Album: World Adventure Vol.2
Bedrohliche Musik wie aus 1001 Nacht. Arabisches Flötenspiel umgeben von düsteren Streichern, treibenden Percussions und imposanten Bläsern. 02:02
Discovering The Future
ID: KF019901
Album: World Adventure Vol.2
Orchestermusik, die sich stellenweise kräftig und majestätisch erhebt, um daraufhin weich abzuklingen. Stellenweise Klarinette, Flöte und Mandoline. 01:00
226 Tracks Titel/ID Beschreibung Dauer
TRACK INFO


Titel:

Album:

ID:

Komponist:

Beschreibung:

Genre:

Stimmung:

Instrument:

Tempo:

Download: